Supervision für

  • SolopreneurInnen
  • ArbeitgeberInnen
  • UnternehmerInnen
  • Führungskräfte
  • Frauen & Teams in sozialen und Gesundheitsberufen

Ich biete Ihnen

  • Klarheit für die berufliche Rolle
  • Sicherheit in der Führung von Teams
  • Stärkung der persönlichen Potenziale – Marke ICH
  • Achtsamkeit für das berufliche Handeln – Inneres Team
  • Begleitung bei der Suche nach Lösungen

Als Systemische Supervisorin schaue ich auf das System der einzelnen Person, des Teams oder der Institution sowie den gesellschaftlichen Kontext. Ich stärke Sie in Ihrer beruflichen Kompetenz, durch Reflexion der beruflichen Rolle und der eigenen (un)bewusst erlebten Erfahrungen mit Ihren ganz persönlichen Themen. Supervision ist ein geschützter Rahmen, in dem Sie auch Schwachpunkte ansprechen können, um in einer anderen Situation angemessener reagieren zu können. Ich sorge für einen achtsamen Umgang miteinander und eine wertschätzende Haltung in der Arbeit.

Petra Welz

Diese Sicht ist in der täglichen Arbeitswelt wesentlich. Deswegen gehören Wertschätzung und Achtsamkeit zu meinen Werten, die ich lebe und weitergebe. Zu meinen Methoden zählen systemische Aufstellungen, Visualisierung des inneren Teams, Wahrnehmungsübungen, Gespräche und Rollenspiele. Denn eigene Ressourcen zu kennen und zu leben, ist lebenswichtig. Ihre Resilienz zu fördern und für eine gesunde Haltung zu sorgen auch bei Gesprächen z.B. über massive Gewalterfahrungen oder extreme Lebenssituationen, erhält langfristig die Freude an der Arbeit. Supervision sehe ich als einen Baustein darin.

Krafttankstelle

Strategie-Team zur Umsetzung beruflicher Ziele und Visionen

Sie möchten unklare Situationen für sich klären. Sie wollen sich einmal ganz bewusst die Zeit nehmen, inne zu halten und auf ihre beruflichen oder persönlichen Ziele zu schauen? Sie wollen nicht nur reden, sondern handeln und den nächsten Schritt umsetzen? [weiterlesen…]

Erfahren Sie mehr bei einem persönlichen Erstgespräch.