Der kleine Start – Existenzgründung in Teilzeit und nebenberuflich

Gerade für Frauen ist der nebenberufliche Start in die Selbständigkeit oft die richtige Vorüberlegung. Aber es gibt vieles zu bedenken für die Gründung neben einem Beruf, nach der Kindererziehungszeit, oder aus der Arbeitslosigkeit. Dieses Seminar gibt einen Überblick über die Besonderheiten und Probleme einer Teilzeitgründung und zeigt Lösungen. Jede Frau lernt so viel Gründungswissen, dass sie selbst herausfinden kann, ob sich ihre Geschäftsidee verwirklichen lässt und welche Schritte sie unternehmen muss.

Themen sind:

  • Erlaubnisse und Meldepflichten
  • Berufstätigkeit in der Wohnung oder dem eigenen Haus
  • Ab wann Kranken- und Rentenversicherung bezahlt werden muss und was das kostet
  • Einkommensgrenzen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Fördermöglichkeiten und Zuschüsse für Gründerinnen
  • Kalkulation des Finanzmittelbedarfs, der Betriebskosten und der Einnahmen
  • Das Wichtigste zur Einkommensteuer und Umsatzsteuer

Zum Seminar liegt für jede Teilnehmerin eine Arbeitsmappe vor.

Termin: 08.02.2019 15:00-20:00 Uhr und 09.02.2019 10:00-17:00 Uhr

Seminargebühr: 140,00 €

Seminarort: Oldenburg

Bitte melden Sie sich schriftlich per Brief, Mail oder Fax hier an,
dazu geben Sie bitte Ihre vollständige Anschrift und Ihre Unternehmensidee an:
ExistenzgründungsAgentur für Frauen EFA e.V.
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de

 

 

 

Lade Karte ...

Datum: 08.02.2019 - 09.02.2019

Veranstaltungsort
ExistenzgründungsAgentur für Frauen EFA

Kategorien