Petra Welz

Über mich

Mein beruflicher Weg führte mich aus der Sozialwirtschaft in die Unternehmensberatung und Supervision. Meinen ersten Arbeitsplatz habe ich mir nach dem Studium in der frauenberatungsstelle düsseldorf e.V. selbst geschaffen. Heute bezeichne ich diese Zeit als meinen ersten Schritt in die Selbständigkeit. Das Modell Teilzeitanstellung und Teilzeitselbständigkeit hat viele Jahre meinen beruflichen Weg gekennzeichnet.

2007 bin ich als Gesellschafterin bei Geld & Rosen GbR – Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen in die Unternehmensberatung eingestiegen und habe mich in Vollzeit selbständig gemacht. Meine gesammelten Berufserfahrungen, meine Fähigkeiten als Referentin in der Erwachsenenbildung und mein Interesse an Persönlichkeitsentwicklung konnte ich dort wunderbar einbringen und spezialisieren. Über 30 Jahre bin ich als Beraterin und Referentin in der Erwachsenenbildung tätig. Ich weiß, wovon ich rede in meinen Seminaren, Coaching und Supervisionen.
Mich charakterisiert: meine feministische Grundhaltung, der tiefe Wunsch, Frauen in dieser Welt zu fördern einen angemessenen Platz in der Gesellschaft einzunehmen, in Bewegung zu bleiben, innerlich und äußerlich, mein authentisches Wesen und humorvoll durchs Leben zu gehen, in schwierigen Situationen immer wieder einen positiven Lichtblick zu suchen.
Im August 2015 habe ich meinen „eigenen Laden“ in meiner Wahlheimat Düsseldorf gegründet:

Geld & Rosen – Petra Welz

Ich bin dankbar für alle meine LehrerInnen und Vorbilder, die mich angespornt, unterstützt und gefördert haben, die zu sein, die ich heute bin.